USA
USA
SPIDER®-System: Schutz für blockige Felsböschungen

SPIDER®-System: Schutz für blockige Felsböschungen

Das SPIDER®-Spiralseilnetz aus hochfestem Stahldraht sichert lose, blockige Felskörper, Felsvorsprünge und -überhänge oder instabile Felsformationen mit unregelmässigen Oberflächenstrukturen, sogenannte Felsvernetzung, Felssicherung oder Übernetzung.

Vorteile

Hochfester Stahldraht

Hochfester Stahldraht

Mit einer Drahtzugfestigkeit von über 1770 N/mm2 erlaubt das Geflecht eine hohe Vorspannung: Die Böschung wird verlässlich stabilisiert und Deformationen werden minimiert.

Systemelemente

Abgestimmtes System

Alle Elemente sind konsequent aufeinander abgestimmt und gewährleisten die bestmögliche Übertragung der Kräfte über das gesamte System hinweg. Die Bemessung erfolgt mit unserer kostenlosen Dimensionierungssoftware RUVOLUM®.

Rhomboidförmige Maschendrahtstruktur

Rhomboidförmige Maschendrahtstruktur

Die spezielle Maschenform überträgt die Kräfte hoch effektiv auf die Nägel, was Systemdeformationen vorbeugt. Das Geflecht stabilisiert den Untergrund optimal und ist selbst in unregelmässigem Gelände eng anliegend.

Verknotete Enden

Verknotete Enden

Diese sorgen für volle Stabilität bis an den Geflechtsrand und ermöglichen ein einfaches, selbständiges Abrollen der Geflechtsbahnen. Die Bahnen können ohne Überlappungen miteinander verbunden werden.

Leicht

Das hervorragende Leistungsgewicht des hochfesten Stahldrahtes vereinfacht Transport und Installation. Instabile Böschungen werden somit bei minimalem Eingriff in die Natur und mit äusserst niedrigem CO2-Fingerabdruck gesichert.

Zukunftsweisender Korrosionsschutz

Zukunftsweisender Korrosionsschutz

Dank GEOBRUGG SUPERCOATING® oder GEOBRUGG ULTRACOATING® überdauern unsere Systeme Generationen und sind besonders wartungsarm. Für äusserst anspruchsvolle Bedingungen bieten wir TECCO® auch in Edelstahl an.

Technische Dokumente - Download

Datenblätter

Systemzeichnungen

Produkthandbücher

Leistungserklärung

Informationen

Ansprechpartner

Head office and production
Head office and production
 
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
22 Centro Algodones
NM 87001 Algodones / USA
Kevin H. Coyle
Kevin H. Coyle
Regional Manager Northeast
Naturgefahren, Uferschutz
Geobrugg North America, LLC
3 Beaudet Terr
Columbia CT 06237 / USA
Saleh Feidi
Saleh Feidi
Regional Manager California
Naturgefahren, Uferschutz
Geobrugg North America, LLC
8921 Emperor Ave.
San Gabriel, California 91775 / USA
John Kalejta
John Kalejta
Regional Manager Central US
Naturgefahren, Uferschutz
Geobrugg North America, LLC
3215 67th Avenue Pl
Greeley CO 80634 / USA
Bob Lyne
Bob Lyne
Regional Manager Southeast
Naturgefahren, Uferschutz
Geobrugg North America, LLC
8004 Windspray Drive
Summerfield NC 27358 / USA
Pierce Runnels, Civil Engineer
Pierce Runnels, Civil Engineer
General Manager Geobrugg North America
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
22 Centro Algodones
NM 87001 Algodones / USA
Tim Shevlin
Tim Shevlin
Sales Director
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
Salem OR 97302 / USA