GEOHAZARD - FOLLOW US

Sprache
Deutschde
USA
myGeobrugg

Registrierung

Sie haben noch kein persönliches Login?

Mit Ihrer Registrierung zu myGeobrugg haben Sie erweiterten Zugriff auf Dokumente, auf unsere Dimensioning Software und auf unsere Anlässe.

Jetzt registrieren
Ein Unternehmen der Gruppe BRUGG
USA
Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg
Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg
Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg
Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg
Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg Schänis, State Road 17 2016 - Geobrugg

Schänis, State Road 17

   Teilen
Strasse
State Road 17 / Gasterstrasse 8
PLZ
8718
Ort
Schänis
Land/Region
Schweiz
Installationsjahr
2016
Kunde
Tiefbauamt, Kanton St.Gallen, Schweiz
Planer
Geobrugg AG, Geohazard Solutions
Ausführende Firma
Oberholzer AG, Neuhaus, Schweiz
Geschützte Objekte
Strasse, Gebäude
Systeme
SPIDER®
Korrosionsschutz
GEOBRUGG SUPERCOATING®
Stabilisierte Fläche
300 m²
Maximale Hanghöhe
15 m
Hangneigung
30 ° - 85 °
Ausrichtung
Nord-West
Geologie

Instable blocks of molasse conglomerate.

Ausgangslage

Das Gebiet wurde von Gletschern gebildet. Mit dem Klimawandel ist das Gestein darunter, das Molassekonglomeratgestein, instabiler geworden. In den letzten Jahren lösten sich die teilweise rund 1 m³ großen Felsblöcke und drohten auf die Strasse, das darunterliegende Gebäude und die benachbarten Weiden zu fallen.

Massnahme

Als kurzfristige Notfallmassnahme arbeitete Geobrugg mit der regionalen Strassenverwaltung und einem lokalen Bauunternehmer zusammen, um die kritischen Felsabschnitte mit SPIDER® S3-130 zu stabilisieren.

Um die Strasse langfristig zu sichern, wurde ein verankertes System installiert. Diese wurden in drei Ankerebenen gebohrt. Die oberen und unteren wurden auf eine Länge von 4 Metern und die Anker der mittleren Reihen auf eine Länge von 7 Metern gebohrt; Raster ist 2.15 Meter x 2.15 Meter.

Das gesamte Projekt von der Planung bis zur Endabnahme wurde in nur sechs Wochen umgesetzt.

Ansprechpartner

Kevin H. Coyle
Kevin H. Coyle
Regional Manager Northeast
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
3 Beaudet Terr
Columbia CT 06237 / USA
Telefon +1 860 377 3230

Kontaktformular

Saleh Feidi
Saleh Feidi
Regional Manager California
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
8921 Emperor Ave.
San Gabriel, California 91775 / USA
Telefon +1 909 706 8964

Kontaktformular

John Kalejta
John Kalejta
Regional Manager Central US
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
3215 67th Avenue Pl
Greeley CO 80634 / USA
Telefon +1 505 220 1404

Kontaktformular

Bob Lyne
Bob Lyne
Regional Manager Southeast
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
8004 Windspray Drive
Summerfield NC 27358 / USA
Telefon +1 336 337 0945

Kontaktformular

Pierce Runnels, Civil Engineer
Pierce Runnels, Civil Engineer
General Manager Geobrugg North America
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
22 Centro Algodones
NM 87001 Algodones / USA
Telefon +1 505 771 4080
Mobil +1 505 400 0796

Kontaktformular

Tim Shevlin
Tim Shevlin
Sales Director
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
4676 Commercial St. SE, PMB 174
Salem OR 97302 / USA
Telefon +1 503 423 7258

Kontaktformular