USA
USA

myGeobrugg

Geobrugg GUARD Fernüberwachung

Ein Blick auf das Dashboard genügt und Sie wissen Bescheid. Der Geobrugg GUARD ist ein smartes Gerät, das einfach am Seil einer flexiblen Netzbarriere befestigt wird. Ausgestattet mit einer Auswahl von Sensoren überträgt er jahrelang Umwelt- und physikalische Daten über das Mobilfunknetz. Der Geobrugg GUARD ist wasserdicht, hat eine Batterielaufzeit von 7 bis 10 Jahren, ist mehrfach verschlüsselt und verfügt über ein proprietäres Betriebssystem.

Ereignisse werden protokolliert, wichtige Erkenntnisse sind möglich durch Kombinieren von Daten, z.B. Wildwechsel (Steinschlag), Wetterdaten (Murgang) oder Luftverschmutzung (Korrosion).

Das Gerät funktioniert an jeder Schutzlösung, egal von welchem Hersteller. Und nicht zuletzt: Weniger Arbeitszeit in der Gefahrenzone bedeutet mehr Sicherheit für Ihre Mitarbeiter.

Weltweit zertifiziert und zugelassen

Unter härtesten Bedingungen an verschiedenen Standorten getestet

5-Minuten-Installation

Zwei Muttern mit dem Drehmomentschlüssel anziehen - fertig!

Höheres Sicherheitsniveau

24/7-Überwachung

Vorbeugende Instandhaltung

Wartungsplanung je nach Mikroklima, das Ihre Anlagen umgibt

Videos

Geobrugg GUARD - Remote Statuts Monitoring
How to monitor natural hazard mitigation remotely with the Geobrugg GUARD

Referenzen

Zum Projekt
Carrière de Michelau N27 (II)

Erpeldange-Michelau, Luxemburg

 

Systeme

Geobrugg GUARD

 

Installationsjahr

2020

Zum Projekt
Sørøya II

Sørøya, Norwegen

 

Systeme

Geobrugg GUARD

 

Installationsjahr

2020

Zum Projekt
31 GUARDs für das Engadin und Poschiavo

Poschiavo, St. Moritz, Scuol, Schweiz

 

Systeme

Geobrugg GUARD

 

Installationsjahr

2022

Zum Projekt
Hafen von Dover 2022

Dover, Vereinigtes Königreich (UK)

 

Systeme

Geobrugg GUARD

 

Installationsjahr

2022

Zum Projekt
Wisemansbridge Pembrokeshire

Saundersfoot, Vereinigtes Königreich (UK)

 

Systeme

GBE-100A-R

 

Installationsjahr

2016

Ansprechpartner

Head office and production
   

Head office and production

 

Naturgefahren
Kevin H. Coyle
   

Kevin H. Coyle

Regional Manager Northeast

Naturgefahren
Uferschutz/Wasserbau
Saleh Feidi
   

Saleh Feidi

Regional Manager California

Naturgefahren
Uferschutz/Wasserbau
John Kalejta
   

John Kalejta

Regional Manager Central US

Naturgefahren
Uferschutz/Wasserbau
Bob Lyne
   

Bob Lyne

Regional Manager Southeast

Naturgefahren
Uferschutz/Wasserbau
Pierce Runnels, Civil Engineer
     

Pierce Runnels, Civil Engineer

General Manager Geobrugg North America

Naturgefahren
Tim Shevlin
   

Tim Shevlin

Sales Director

Naturgefahren