USA
USA

Gamsgrubenweg, Grossglockner

Grossglockner, Österreich
2013
Kunde
Grossglockner Hochalpenstrassen AG
Planer
Ingenieurbüro Tschernutter Consulting GmbH
Ausführende Firma
Felbermayr Bau GmbH
Geschützte Objekte
Strasse
Energieaufnahmevermögen
1000 kJ
Systemhöhe
1.0 m, 1.5 m
Korrosionsschutz
GEOBRUGG SUPERCOATING
Ausgangslage

Zum Schutz vor Steinschlag auf einem alpinen Steig am Grossglockner in Österreich wurde eine neue Steinschlaggalerie zwischen zwei Tunneln gebaut. Es galt die 85 Quadratmeter grosse Dachfläche vor Steinschlägen mit einer erwarteten Energie von bis zu 800 kJ zu schützen.

Massnahme

Als wirtschaftliche Lösung setzte man auf das Dämpfungssystem ROCKFALL-X G. 85 Dämpfungsmodule mit einer Höhe von 1.3 Metern wurden vorgefertigt und direkt auf die Baustelle geliefert.

Ansprechpartner

Kevin H. Coyle
Kevin H. Coyle
Regional Manager Northeast
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
3 Beaudet Terr
Columbia CT 06237 / USA
Saleh Feidi
Saleh Feidi
Regional Manager California
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
8921 Emperor Ave.
San Gabriel, California 91775 / USA
John Kalejta
John Kalejta
Regional Manager Central US
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
3215 67th Avenue Pl
Greeley CO 80634 / USA
Bob Lyne
Bob Lyne
Regional Manager Southeast
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
8004 Windspray Drive
Summerfield NC 27358 / USA
Pierce Runnels, Civil Engineer
Pierce Runnels, Civil Engineer
General Manager Geobrugg North America
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
22 Centro Algodones
NM 87001 Algodones / USA
Tim Shevlin
Tim Shevlin
Sales Director
Naturgefahren
Geobrugg North America, LLC
Salem OR 97302 / USA