Sprache
Deutschde
USA
myGeobrugg

Registrierung

Sie haben noch kein persönliches Login?

Mit Ihrer Registrierung zu myGeobrugg haben Sie erweiterten Zugriff auf Dokumente, auf unsere Dimensioning Software und auf unsere Anlässe.

Jetzt registrieren
Ein Unternehmen der Gruppe BRUGG
USA
Protection for Formula 1 in Sochi

Schutz für Formel 1 in Sotschi

14. April 2014

Vom Bodensee ans Schwarze Meer: Das Romanshorner Unternehmen Geobrugg liefert hochfeste Sicherheitsfangzäune für die neue Formel 1-Rennstrecke im olympischen Sotschi – und etabliert sich in diesem Segment als Weltmarktführer. Bis Ende Mai verlassen 40 LKW-Ladungen Material die Produktionsstätte am Bodensee in Richtung Sotschi, pünktlich zum Grossen Preis von Russland. Die Lösungen der Schweizer Spezialisten für Sicherheitsgeflechte überzeugen auf Rennstrecken rund um den Globus: Bei Insidern der Motorsport-Branche geniesst der so genannte FIA Debris Fence von Geobrugg einen exzellenten Ruf.