Sprache
Deutschde
USA
myGeobrugg

Registrierung

Sie haben noch kein persönliches Login?

Mit Ihrer Registrierung zu myGeobrugg haben Sie erweiterten Zugriff auf Dokumente, auf unsere Dimensioning Software und auf unsere Anlässe.

Jetzt registrieren
Ein Unternehmen der Gruppe BRUGG
USA
Geobrugg-Motorsportbarrieren am Rennen TT auf der Isle of Man.

Geobrugg-Schutz für Pfadfinder

11. Mai 2015

Die Tourist Trophy gilt als das gefährlichste Motorrad-Strassenrennen der Welt. Nur die härtesten Biker wagen sich jedes Jahr auf den 62 km langen, kurvenreichen Rundkurs auf der idyllischen Isle of Man. Seit 1911 haben traditionell die lokalen Pfadfinder die Aufgabe, die legendäre, mit Kreide beschriebene Anzeigetafel auf der Start-/Zielstrecke zu führen. Ein lebensgefährlicher Job allerdings, denn die Motorradfahrer brettern mit 300 km/h an ihnen vorbei. Geobrugg hilft den Pfadfindern bei dieser Herausforderung – geschützt werden sie ab diesem Jahr durch Geobrugg-Zäune, die weltweit auf Motorsportstrecken für Sicherheit sorgen. Sogar die BBC berichtet über unseren Einsatz auf der Isle of Man. Langsamer wird das Rennen dieses Jahr sicher nicht werden, aber sicherer.